Verordnung

  • Verordnung vom Arzt
     

    - 10x Ergotherapie a 60 Minuten
    - Diagnose (ICD -10 Kodierung)

 

Ergotherapie kann nur auf Anordnung eines Arztes/einer Ärztin (AllgemeinmedizinerIn, FachärztIn) erfolgen. Sie benötigen daher eine Überweisung. Sollen Termine im Kindergarten oder Schule stattfinden, muss auf der Überweisung Hausbesuche vermerkt werden, damit ein Teil der Kosten für den Hausbesuchszuschlag rückerstattet wird.

  • Bewilligung Chefarzt/Chefärztin

Haben Sie eine Überweisung erhalten, muss diese noch chefärztlich bewilligt werden. Heben Sie diese gut auf, sie muss nach Beendigung des Therapieblocks mit der Honorarnote eingereicht werden.

  • Kostenrückerstattung

Die erhaltene Honorarnote, sowie die bewilligte Überweisung reichen sie bei Ihrer Krankenkasse ein.
Die Höhe des Teilbetrages der Therapiekosten, welchen Sie refundiert bekommen, ist von der jeweiligen Krankenkasse abhängig.

Ablauf

  • Erstgespräch
     

Das Erstgespräch dient zum gegenseitigen Kennenlernen. Es werden die Probleme und Ressourcen erhoben und beurteilt, ob Ergotherapie derzeit nötig ist. Sollte dies der Fall sein, werden in der ersten Therapieeinheit Ziele definiert, auf welche die weitere Therapie aufbaut.

  • Therapieeinheiten


Die Therapiedauer variiert je nach Alter, Schwiergkeit der Einheit, sowie den Fähigkeiten des Kindes. Generell dauert die aktive Therapiezeit mit Ihrem Kind 50 Minuten (10 Minuten Vor und Nachbereitung). Die Therapie findet ohne Eltern statt, außer es wird von der Ergotherapeutin gewünscht, dass ein oder beide Elternteile anwesend sind.

  • Elterngespräche


Gespräche finden immer nach 5 Einheiten statt. Es werden Fortschritte und das weitere Vorgehen besprochen. Ob die Gespräche mit oder ohne Kind stattfinden, hängt von der jeweiligen Situation ab.

Therapiekosten

Die Kosten der Therapie richten sich nach der Tarifempfehlung
des Berufsverbandes in Wien.

  • Storno
     

- Sie können bis zu einem Tag vorher kostenlos absagen.
- Bei Krankheit Ihres Kindes, wird nach erbrachter
 Arztbestätigung die Therapiestunde nicht verrechnet.
- Bei kurzfristigen, nicht krankheitsbedingten Absagen ist die
 volle Therapiestunde zu bezahlen.

 

  • Kindergarten oder Schulbesuche


Findet ein Termin im Kindergarten oder Schule statt, kommt ergänzend der Hausbesuchstarif von 20,- EUR für Zeit und
Anfahrt dazu.
Bei Vermerk durch den zuweisenden Arzt auf der Verordnung wird dieser von der Krankenkasse übernommen.

© 2020 Ergotherapie Kinderalltag
             Patrissa Schifböck

             1180 Wien

   0677/63720582